Neuigkeiten

14.06.2016, 17:38 Uhr
CDU Linz ehrt Mitglieder und diskutiert Stadtentwicklung
Gut besuchte Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbandes Linz
Ellen Demuth, Vorsitzende der CDU-Linz, konnte kürzlich viele Mitglieder des CDU-Stadtverbandes Linz bei der Mitgliederversammlung in der Gaststätte „Zur alten Post“ begrüßen.

 

„Wie entwickelt sich unsere Heimatstadt weiter?“, unter diesem Tagesordnungspunkt diskutierten die Anwesenden im Laufe des Abends die Zukunft ihrer Heimatstadt. Grundlage dazu waren die Berichte von Thomas Balasus, 1. Beigeordneter der Stadt Linz  (CDU-Fraktion) und Jürgen Pappendorf, Fraktionsvorsitzender. Die Anwesenden wurden informiert über den Stand der Stadtentwicklung, das Städtebauförderprogramm und erhielten so einen Ausblick in die mögliche Zukunft von Linz. 

Demuth ehrte auch einige der Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft in der CDU. Seit 50 Jahren sind Bruno Hoppen und Hans-Ulrich Reh in der CDU,

auf 30 Jahre blicken Monika Buchwald und Martina Nonnen zurück, und seit mehr als 25 Jahren ist Silke Paffhausen dabei. Die Geehrten freuten sich über einen bunten Blumenstrauß oder ein Weinpräsent.