Neuigkeiten

21.02.2014, 09:24 Uhr
CDU Linz setzt sich für Renovierung der Linzer Spielplätze ein

Die CDU-Fraktion im Stadtrat Linz setzt sich dafür ein, die öffentlichen Spielplätze in Linz bis Ende April auf den Allgemeinzustand hin zu überprüfen und die notwendigen Reinigungs- und Renovierungsarbeiten, z.B. Anstriche, durchführen zu lassen. In einem offiziellen Schreiben an Stadtbürgermeister Adi Buchwald stellt die Fraktion darüber in einem konkreten Maßnahmenplan vor, wie die maroden Plätze aufgewertet werden können.

„Die Stadt Linz verfügt über zahlreiche öffentliche Spielplätze, die vor allem in den wärmeren Monaten gerne von Familien und Kindern aufgesucht werden“, erklärt Ellen Demuth, Vorsitzende der CDU Linz. „Einige sind jedoch mittlerweile insgesamt oder in Teilbereichen absolut renovierungsbedürftig und nicht mehr tauglich für ungefährdetes Spielen.“

So fordert die CDU, dass der Spielplatz am Dr. Sigmund-Wolf-Platz, der seit Monaten gesperrt ist, in seiner jetzigen Form aufgegeben wird. Er kann wegen seiner gravierenden Schäden nicht genutzt werden und bietet zudem ein Bild der Verwahrlosung.

Es soll jedoch überprüft werden, ob eine Renovierung der zentralen Spiellandschaft am Sigmund-Wolf-Platz machbar ist und mit welchen Kosten diese Sanierung verbunden ist. Sollte eine Überholung sinnvoll sein, so könnte diese Spiellandschaft  die bestehende auf dem Spielplatz „Friedrich-Ebert-Straße“ ersetzen. Ebenfalls denkbar, wäre eine Aufstellung auf dem Spielplatz „Hammerbachweg“.

Demuth: „Die CDU ist seit jeher bestrebt realitätsnahe und bezahlbare Lösungen zum Wohle der Stadt einzubringen. Eine Zweitverwertung der Spiellandschaften sei daher ein sinnvoller Schritt, wenn Sicherheits-Aspekte geklärt seien.“ Gerade vor dem Hintergrund vieler junger Eltern innerhalb des CDU-Stadtverbandes, ist die Spielplatz-Renovierung ein Bestreben, das ganz lebensnah Probleme lösen möchte. Der CDU geht es nicht um das mutwillige Schließen von Spielstätten, sondern um ein einheitliches Bild innerhalb der Stadt und sichere Spielmöglichkeiten auf sämtlichen Linzer Spielplätzen. Im Zuge der Spielplatzüberprüfung sollen nach Vorschlag der CDU auch die Positionierung sowie der Zustand der Mülleimer überprüft werden.

Weitere Informationen zum Engagement der CDU Linz finden Sie unter www.cdu-linz.de